Überspringen zu Hauptinhalt

Zur Achtsamkeit

Achtsamkeit meint Wahrnehmen, was ist. Achtsamkeit ist Gewahrsein. Wahrnehmen, was ist bzw. Gewahrsein schließt in der Sache ganz natürlich das Annehmen, was gerade ist, ein. Diese Präsenz für den Augenblick macht uns bewußt; mit dieser Bewußtheit können wir dem, was…

Mehr Lesen

Die Bhagavad Gita

Die Bhagavad Gita, aus dem Sanskrit übersetzbar als "Gesang des Erhabenen", ist eine zentrale Schrift des Hinduismus. Formal ist sie ein Teil der Mahabharata, dem aus 100 000 Doppelversen umfassenden großen Epos. Die Bhagavad Gita nun, aus 700 Versen bestehend,…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen